×

Kehl: 07851 873-0

Patienten und Angehörige | Der Weg zur Behandlung Zimmer

Zimmer

Statt in Ihrer gewohnten häuslichen Umgebung werden Sie nun einen begrenzten Zeitraum in unserer Klinik verbringen. Wir werden alles daran setzen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Untergebracht sind Sie in einem unserer hellen, modern und funktionell eingerichteten Ein-, Zwei- oder Dreibettzimmer. Schaffen Sie sich ein Stück persönliche Atmosphäre, indem Sie ein Foto Ihres Partners oder Ihrer Familie mitnehmen.

Ihre Kleidungsstücke können Sie in Ihrem Schrank deponieren, den Sie bei Bedarf verschließen können. Für die Hygieneartikel ist Platz am Waschbecken.

Für Ihre Körperpflege steht Ihnen je nach Zimmerwahl neben einem Waschbecken auch eine
Dusche zur Verfügung.
Sie wünschen ein möglichst hohes Maß an persönlicher Atmosphäre? Dazu verhilft bereits, wenn Sie Ihre eigenen Toilettenartikel wie Seife, Zahnbürste, Shampoo, Rasierzeug, Kamm, Deo und was Sie sonst noch zur täglichen Pflege benötigen, von zu Hause mitbringen.

Uns liegt viel daran, während der Tage Ihrer Krankheit und Genesung für Ihr Wohlbefinden
zu sorgen und Ihnen auch bei den täglichen Verrichtungen behilflich zu sein.

Gute Pflege zeichnet sich heute jedoch insbesondere dadurch aus, den Patienten nicht alle Tätigkeiten und Handgriffe abzunehmen, denn die Selbständigkeit der Patienten soll möglichst umfassend erhalten bleiben. Darum möchten wir Fertigkeiten fördern, die Ihnen trotz Krankheit und der damit verbundenen eingeschränkten Beweglichkeit möglich sind.

Wenn Sie bestimmte Pflegemaßnahmen von Ihren Angehörigen ausführen lassen wollen, so ist das jederzeit möglich. Wir stehen Ihnen dabei auf Wunsch mit Rat und Tat zur Seite.

In Ihrem Patientenzimmer haben Sie direkt am Bett ein Radio. Über unsere Hausanlage können Sie Radioprogramme für jeden Geschmack empfangen. Derzeit haben wir folgende Sender geschaltet: Radio Ohr, SWR 1, SWR 3. Sie benötigen dazu Kopfhörer. Wenn Sie keine mitbringen möchten, bieten wir Ihnen an der Pforte ein Modell für einen geringen Betrag zum Kauf an.         

Immer dienstags ab 18:00 Uhr wird der Gottesdienst aus der hauseigenen Jeremia-Kapelle über Kanal 3 auf die Patientenzimmer übertragen.

Patient beim Fernsehen auf seinem Zimmer

Alle unsere Patientenzimmer sind mit einem Fernsehgerät ausgestattet, den Sie kostenlos nutzen können. Wie beim Radio auch, benötigen Sie  für die Nutzung Kopfhörer. Eine Übersicht mit allen Sendern liegt in den Patientenzimmern auch.

Auf Programmplatz 1 finden Sie in allen Zimmern KiKTV, dass Patientenfernsehn des Ortenau Klinikums. Die Sendungen hier informieren Sie über wichtige Themen zu Ihrer Gesundheit.

Patientin telefoniert

Auch bei einem kurzen Klinikaufenthalt ist es wichtig, den Kontakt zur gewohnten Umgebung nicht zu verlieren. Ein wichtiges Hilfsmittel dabei ist das Telefon am Bett.

Gegen eine Tagesgebühr sowie die anfallenden Gesprächsgebühren bieten wir Ihnen diesen Service gerne an. Wenn Sie ihn in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich an die Pflegekräfte auf der Station.

Am Ende Ihres Aufenthaltes oder auf Wunsch auch vorher erhalten Sie an der Pforte eine Abrechnung über die angefallenen Telefongebühren.

Wenn Sie die Wahlleistung Telefon beantragen, bitten wir Sie um eine Einzugsermächtigung für die anfallenden Nutzungsentgelte. Sollte dies nicht möglich oder gewünscht sein, bitten wir Sie, eine Vorkasse zu hinterlegen.