×

Kehl: 07851 873-0

Patienten und Angehörige | Der Weg zur Behandlung Verpflegung

Verpflegung

Koch im Ortenau Klinikum Kehl

Essen hält Leib und Seele zusammen: Ein Sprichwort, dem wir uns verpflichtet fühlen. Unser Ziel ist es, unseren Patienten eine abwechslungsreiche, schmackhafte und gesunde Verpflegung zu bieten. Dafür sorgt das Küchenteam der Diakonie Kork mit einem sorgfältig zusammengestellten Speiseplan, ausgewählten Lebensmitteln und einer nährstoffschonenden Zubereitung.

Liegen keine medizinischen Einschränkungen vor, haben Sie folgende Wahlmöglichkeiten:

Beginnen Sie den Tag mit einem individuell zusammengestellten Frühstück.

Hier stehen Ihnen zwei verschiedene Menüs zur Auswahl, darunter auch jeweils eine vegetarische Variante.

Hier haben Sie drei Wahlmöglichkeiten.

Selbstverständlich liefert unsere Küche auch Diät-Zubereitungen und andere spezielle Kostformen, wenn diese aus medizinischer Sicht vom behandelnden Arzt verordnet oder aus religiösen oder kulturellen Gründen gewünscht werden. Spezielle Ernährungseinschränkungen, wie beispielsweise eine Unverträglichkeit bestimmter Nahrungsmittel, teilen Sie bitte unserem Pflegeteam mit.

Auf der Station erhalten Sie Mineralwasser mit und ohne Kohlensäure. Zu bestimmten Zeiten wird auch Tee und Kaffee angeboten.