×

Kehl: 07851 873-0

Aktuelles und Termine | Mitteilungen, Veranstaltungen und Kalender | Archiv Archivierte Mitteilung

Vortrag: „Vorhofflimmern – wenn das Herz aus dem Takt gerät“

Über das Thema „Vorhofflimmern – wenn das Herz aus dem Takt gerät“ spricht Stephanie Wilke, Fachärztin für Kardiologie am Medizinischen Versorgungszentrum Kehl, am Donnerstag, den 8. Februar um 19 Uhr in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse in Kehl.

Vorhofflimmern gehört zu den häufigsten Herzrhythmusstörungen. Jeder Vierte im mittleren Erwachsenenalter wird im Laufe seines Lebens Vorhofflimmern entwickeln. Beim Vorhofflimmern handelt es sich um eine Herzrhythmusstörung mit anhaltend unregelmäßigem und oft zu schnellem Herzschlag. Vorhofflimmern ist nicht lebensbedrohlich, birgt aber viele Komplikationen mit sich. Die Hauptgefahr liegt in der Entwicklung von Blutgerinnseln im Herzvorhof. Damit steigt das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden. In ihrem Beitrag stellt die Referentin die verschiedenen Therapiemöglichkeiten vor. Die Teilnahme an dem Vortragsabend, der vom Förderverein des Ortenau Klinikums Kehl im Rahmen der Gesundheitsakademie Ortenau veranstaltet wird, ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.