×

Kehl: 07851 873-0

Aktuelles und Termine | Mitteilungen, Veranstaltungen und Kalender | Archiv Archivierte Mitteilung

Schüler-Gesundheitsakademie Ortenau erstmals in Kehl

Über 170 Schülerinnen und Schüler besuchten Vortragsreihe des Ortenau Klinikums

Über 170 Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 10 aus Kehl und Umgebung haben am Mittwoch (12. November 2014) die Gelegenheit genutzt, die erste Schüler-Gesundheitsakademie Ortenau in Kehl zu besuchen. Die speziell für Jugendliche konzipierte Vortragsreihe des Ortenau Klinikums zu Gesundheitsthemen und Ausbildungsmöglichkeiten in den Pflegeberufen bot in der Aula der Tulla-Realschule insgesamt sechs Vorträge. Außerdem konnten sich die Schülerinnen und Schüler an einem Berufsinfostand des Bildungszentrums für Gesundheits- und Pflegeberufe informieren.
 
Die schülergerecht und anschaulich gestalteten Vorträge übernahmen ausschließlich Ärzte und Fachkräfte der verschiedenen Standorte des Ortenau Klinikums sowie der Bildungszentren. Auf die Vorträge zu Themen wie Lebensrettung, Alkoholmissbrauch und gesunde Ernährung folgten teilweise ausführliche Fragen der Schülerinnen und Schüler, die die Referenten aus ihrer Sachkenntnis wie auch aus ihrer praktischen Berufserfahrung heraus beantworteten.
 
Die Schirmherrschaft der Schüler-Gesundheitsakademie, die vom Förderverein Ortenau Klinikum Kehl veranstaltet wurde, hatte Oberbürgermeister Toni Vetrano übernommen. An den beiden Tagen zuvor fanden Schüler-Gesundheitsakademien bereits in Wolfach und Oberkirch statt.
 
Das Ortenau Klinikum hat die Schüler-Gesundheitsakademie Ortenau in den vergangenen Jahren bereits erfolgreich in Offenburg, Lahr und Achern begleitend zu seiner Teilnahme an regionalen Gesundheitsmessen oder bei Tagen der offenen Tür durchgeführt. Über 2.500 Schülerinnen und Schüler haben bisher die Veranstaltungen besucht.